Ker-Xavier Roussel - Bouquet de cerisiers en fleurs

Ker-Xavier Roussel

Bouquet de cerisiers en fleurs
Vor 1905

Öl auf Pappe 59 x 66 cm K.X. Roussel

Sammlung Rau für UNICEF

Von Roussel kennen wir zahlreiche Stillleben mit Blumenbouquets. Sie veranschaulichen seine Freude an diesem Sujet. Auf Grund des getupften, spielerischen Farbauftrages wie auch der ungewöhnlichen Anordnung der Zweige vor dem angedeuteten Interieur wirkt die Komposition zugleich spontan und doch ist nichts dem Zufall überlassen. Die etwas kühne Asymmetrie bewirkt, dass im Bild Spannung gehalten wird und das klassische, aber leicht japonisierend dekorative Sujet auch durch den Einsatz von Licht effektvoll dargestellt wird.

Provenienz

Sotheby's London, Impressionist and Contemporary Paintings, Drawings, Watercolours and Sculpture 13.2.1985, lot 1 (auf der Seite stehend; hier "Branches de pommier" betitelt und als "oil on canvas" bezeichnet ); Christie's London, Impressionist and Modern Paintings and Sculpture (Part II), 3.12.1985, lot 127 (hier "oil on cradled board" bezeichnet)

Ausstellung

Paris 1946 (Galerie Charpentier), Tableaux de la vie silencieuse, Nr. 60

Lot 881 R

Schätzpreis:
12.000 € - 15.000 €

Ergebnis:
21.960 €