Putti als Feuer und Erde

Putti als Feuer und Erde

Auf vierpassigen Plinthen. Ein Putto mit Hammer, Amboss und einer Granate, zu seinen Füßen ein Drache. Der andere mit Füllhorn und einem aus seinem Bau hervorschauenden Fuchs. Beide mit früher Polychromie. Unterglasurblaue Zeptermarken auf der Sockelrückseite, einmal Ritzzeichen K. Restaurierung am Feuer, Brandriss über Plinthe und Draperie der Erde. H 20 und 20,2 cm.
KPM, um 1768, die Modelle von Friedrich Elias Meyer.

Literaturhinweise

Vgl. Lenz, Berlin 1913, Bd. I, Abb. 154 - 156 und Köllmann, Braunschweig 1966, Bd. I, Taf. 14.

Lot 54 Dα

Schätzpreis:
1.500 €

Ergebnis:
3.416 €