Ansicht eines Palais'

Ansicht eines Palais'

Porzellan, Emaildekor, Vergoldung. Antikglatt. Die Fahne mit mattblauem Fond und Goldblattranken, im Spiegel auf chamoisfarbenem Fond die in Sepiacamaieu gemalte Architekturansicht. Blaumarke Zepter, eisenrotes Malerzeichen. Durchmesser 23,8 cm.
Berlin, KPM, um 1810.

Lot 142 Dα

Schätzpreis:
1.000 €

Ergebnis:
1.240 €