Zwei Teller mit detachierten Röschen

Zwei Teller mit detachierten Röschen

Porzellan, Emaildekor, Vergoldung. Kurländer Muster. Die Festons auf seegrünem Fond, Fahne und Spiegel dekoriert mit einzelnen Rosenblüten. Blaumarke Zepter mit Beistrich, Pressnummern 32 und 36. Die Goldränder berieben. Durchmesser 24,8 cm.
Berlin, KPM, um 1795.

Ein Speiseservice mit detachierten Röschen erhielt Prinzessin Auguste von Preußen anlässlich ihrer Hochzeit mit Prinz Wilhelm von Hessen-Kassel 1797 von Friedrich Wilhelm II. geschenkt.

Lot 97 Dα

Schätzpreis:
800 €

Ergebnis:
992 €