Deutscher Meister des 16. Jahrhunderts - Der Heilige Hieronymus in der Studierstube

Deutscher Meister des 16. Jahrhunderts

Der Heilige Hieronymus in der Studierstube

Öl auf Holz. 82 x 72 cm.

Die Darstellung des Heiligen Hieronymus in der Studierstube, den Kopf auf die Hand gestützt und mit dem Finger auf einem Schädel zeigend, ist dem Gemälde von Albrecht Dürer in Lissabon von 1521 entlehnt. Viele, auch bedeutende Maler wie Joos van Cleve oder Coecke van Aelst, haben die Bildidee übernommen und mit unterschiedlichen Motiven angereichert. In diese Tradition ist auch unser Bild einzuordnen, das wir wegen der überreichen Motivfülle und der etwas kantigen Malweise eher einem deutschen als einem niederländischen Maler zuschreiben.

Provenienz

Spanische Privatsammlung.

Lot 1021 Dα

Schätzpreis:
22.000 € - 26.000 €

Ergebnis:
39.680 €