Teller mit Thymus villosus

Teller mit Thymus villosus

Porzellan, Emailfarben, Vergoldung. Antikglatt. Fein gemalte Darstellung der portugiesischen Thymianblüte vor zart pfirsichfarbenem Fond. Um die Fahne eine Blattranke in Sepiacamaieu zwischen Goldrändern. Blaumarke Zepter, braune Reichsadlermarke, Pressnummer 32, Massezeichen. Durchmesser 24,5 cm.
Berlin, KPM, um 1823 - 32.

Literaturhinweise

Vgl. weitere Teller aus dem Service abgebildet im Kat. Raffinesse & Eleganz, München 2007, Nr. 67.

Lot 1070 Dα

Schätzpreis:
2.000 € - 3.000 €

Gebot
Zustandsbericht anfordern