Philips Wouwerman - Landschaft mit der Verkündigung an die Hirten

Philips Wouwerman - Landschaft mit der Verkündigung an die Hirten - image-1
Philips Wouwerman - Landschaft mit der Verkündigung an die Hirten - image-1

Philips Wouwerman

Landschaft mit der Verkündigung an die Hirten

Öl auf Leinwand (doubliert). 42,7 x 59,5 cm.

Markenzeichen Philips Wouwermans war die Darstellung von Pferden. In diesem Werk stellt er sie in einer biblischen Szene dar, und zwar der Verkündigung an die Hirten nach dem Lukas-Evangelium (2, 5-14). Wouwerman kontrastiert gekonnt die dunkle Landschaft mit dem hellen Licht, das den Engel umgibt und erzeugt einen dramatischen Hell-Dunkel-Effekt. Auch in diesem Bild sind die Pferde die Protagonisten, sie sind in das Zentrum der Komposition gerückt. Einstmals vorhandene Zertifikate von Walther Bernt, München, und Max J. Friedländer sind verloren, Schumacher hat das Gemälde als Nr. B74 in das Werkverzeichnis aufgenommen.

Zertifikat

Ehemals Max Friedländer. - Walther Bernt, München (beide verloren).

Provenienz

Charles Bind, London 1832. - Sir John Charles Robinson, London. - Versteigerung Paris, 7.5.1868. - Marquis du Blaisel. - Versteigerung Paris, 16.3.1870, Lot 138. - Charles Sedelmeyer. - Versteigerung Paris, 7.5.1907, Lot 218. - H. van der Kaa, Den Haag. - Auktion Fred Muller Amsterdam, 2.-5.3.1948, Lot 286. - Galerie Sanct Lucas, Den Haag 1948. - Auktion Van Marle, de Sille, Baan, Rotterdam, 19.12.1956, Lot 181. - Sammlung Dr. Schäfer, Düsseldorf. - Christa Schäfer, Meerbusch 1970. - 527. Lempertz-Auktion, Köln, 5.11.1972, Lot 213. - Süddeutscher Privatbesitz.

Literaturhinweise

John Smith: A Catalogue Raisonné of the Works of the Most Eminent Dutch, Flemish, and French Painters, London 1842, Bd. 1, Nr. 25. - Charles Sedelmeyer: Catalogue of the Rudolphe Kann Collection. Paris 1907, Bd. 2, S. 212-213, Abb. 218. - Cornelis Hofstede De Groot: Beschreibendes und Kritisches Verzeichnis der Werke der hervorragendsten Holländischen Maler des XVII. Jahrhunderts. Esslingen 1908, Bd. 2, Nr. 25. - Kurt J. Müllenmeister: Meer und Land im Licht des 17. Jahrhunderts: Tierdarstellungen in Werken niederländischer Künstler. Bremen 1981, Bd. 3, S. 104, Abb. 534. - Birgit Schumacher: Philips Wouwerman. The Horse Painter of the Golden Age. Doornspijk 2006, Bd. 1, S. 425. Nr. B74, Tafel 580.

Ausstellung

Haagsche bezit, Den Haag 1936/37, Nr. 210.

Lot 1480 Dα

Schätzpreis:
20.000 € - 22.000 €

Ergebnis:
23.560 €