Lambert Rijckx (Ryckx) - Madonna mit Kind

Lambert Rijckx (Ryckx) - Madonna mit Kind - image-1
Lambert Rijckx (Ryckx) - Madonna mit Kind - image-1

Lambert Rijckx (Ryckx)

Madonna mit Kind

Öl auf Holz (parkettiert). 89 x 63,5 cm.

Lambert Rijckx ist ein Antwerpener Maler des 16. Jahrhunderts, der bei seinem Vater Rijckaert Aertzoon und bei Frans Floris gelernt hat. 1555 wird er Meister der dortigen Lukas-Gilde. Von 1557 bis 1559 ist er in Schweden für König Erik XVI tätig und dann nochmal ab 1564. Der Madonnen-Typus unseres Bildes wurde von Jan Gossaert gegen 1515 entwickelt, dann von Bernard van Orley 1518 aufgegriffen (Tafel in der National Gallery of Canada) ebenso wie von dem Meister der weiblichen Halbfiguren und Jan Sanders van Hemessen. Jan de Maere vergleicht unsere Tafel mit einem signierten Werk des Lambert Rijckx in der Sammlung M. C. Frisk in Stockholm.

Zertifikat

Jan de Maere, 26. Juni 1995.

Provenienz

Rheinische Privatsammlung.

Lot 1423 Dα

Schätzpreis:
15.000 € - 20.000 €

Ergebnis:
14.880 €