Wilhelm Schmid - Holzschuh

Wilhelm Schmid - Holzschuh - image-1
Wilhelm Schmid - Holzschuh - image-1

Wilhelm Schmid

Holzschuh
1920er Jahre

Öl auf dickem Malkarton 34,6 x 26,8 cm Gerahmt. Mittig unter dem Motiv schwarz signiert 'W+ SCHMID+'. - Im Rand rahmungsbedingt etwas berieben, oben rechts mit einer kleinen Wölbung durch rückseitige Bestoßung.

Der Schweizer Wilhelm Schmid arbeitete als Architekt und Maler und zählte - 1912 nach Berlin emigriert - zu den Mitbegründern der Novembergruppe. Seine Gemälde sind der Neuen Sachlichkeit zuzuordnen.

Provenienz

Ehemals Sammlung des Architekten und Malers Franz Bi (1899-1968), seitdem Familienbesitz Süddeutschland

Lot 494 D

Schätzpreis:
4.000 € - 5.000 €

Ergebnis:
3.100 €