Turi Simeti - Ohne Titel (Un ovale nero)

Turi Simeti - Ohne Titel (Un ovale nero) - image-1
Turi Simeti - Ohne Titel (Un ovale nero) - image-1

Turi Simeti

Ohne Titel (Un ovale nero)
1968

Acryl auf reliefierter Leinwand. 100 x 70 cm. Rückseitig auf dem Keilrahmen signiert und datiert 'Simeti 68'. - Mit leichten Altersspuren.

Der italienische Vertreter der ZERO-Bewegung entwickelt seine charakteristischen ‚Shaped Canvas'-Arbeiten ab Mitte der 1960er Jahre. Basierend auf Turi Simetis Idee eines ovalen Motivs, entstehen seine vielfältigen Reliefarbeiten, die er in unterschiedlichen Ausführungen und Techniken anfertigt. Die Plastizität der monochromen Werke resultiert aus dem Einfügen der ovalen Elemente hinter der Leinwand. Sein Konzept folgt dabei formalistischen Grundprinzipien und thematisiert die Wechselbeziehung zwischen Licht, Raum und Bewegung.
“Though this stretching may appear uniform, it is often set at different levels from the surface, achieved by slanting the surface of the oval module pasted on the canvas' back. The oval shape's varied inclination, its rotation to the elliptical axes and its uneven rising from the frame's surface are all factors of tension on the canvas, emphasized by the light striking the work's surface at the angles. Each work's decisive spatial elements include the degrees of tension in the canvas, the different placements of the oval behind them, the amount of resulting surface shaping and the alignments or staggering of the ovals.” (Bruno Corà, Turi Simeti, Espaces, Spaces, Ab ovo, Turi Simeti, Ausst.Kat. Tornabuoni Art, Paris 2014, S.25)

Werkverzeichnis

Die vorliegende Arbeit wird in das in Vorbereitung befindliche Werkverzeichnis des Archivio Turi Simeti, Mailand, aufgenommen.

Provenienz

Direkt vom Künstler erworben; Privatsammlung, Nordrhein-Westfalen

Lot 627 D

Schätzpreis:
50.000 € - 70.000 €