Deckeltasse mit antiken Opferdarstellungen

Deckeltasse mit antiken Opferdarstellungen

Porzellan, Kobaltfond, Email- und Golddekor. Antikglatt, mit originalem Deckel und UT. Sehr ungewöhnliche Goldbemalung. Blaumarke Zepter, purpurne 5., Pressnummer 10, Massezeichen.
Berlin, KPM, nach 1790 - 1800.

Provenienz

Westfälische Privatsammlung

Lot 639 Dα

Schätzpreis:
800 € - 1.000 €

Ergebnis:
930 €