Renée Sintenis - Sich leckendes Fohlen

Renée Sintenis - Sich leckendes Fohlen - image-1
Renée Sintenis - Sich leckendes Fohlen - image-1

Renée Sintenis

Sich leckendes Fohlen
1928

Bronze Höhe 10,3 cm Am linken hinteren Huf monogrammiert ,RS'. - Mit schöner dunkelbrauner, teils ins Grünliche spielender Patina.

Werkverzeichnis

Berger/Ladwig 101; Buhlmann 136

Literaturhinweise

Deutsche Kunst und Dekoration XXXII. Jahrgang, Darmstadt, Dezember 1928, Heft 3, mit Abb. S. 219 (Exemplar der Galerie Alfred Flechtheim); René Crevel, Renée Sintenis, Paris 1930 (Sculpteurs Allemands), mit Abb. S. 37 ("Poulain se léchant"); René Crevel und Georg Biermann, Renée Sintenis, Berlin 1930 (JungeKunst, Bd. 57), Nr. 80 mit mit Abb. Nr. 11; Hanna Kiel, Renée Sintenis, Berlin 1935, mit Abb. S. 25; Rudolf Hagelstange/Carl Georg Heise/Paul Appel, Renée Sintenis, Berlin 1947, mit Abb. S. 81 ("Fohlen"); Adolf Jannasch, Renée Sintenis, Potsdam 1949 (Kunst der Gegenwart), mit Abb. Nr. 7 ("Fohlen"); Hanna Kiel, Renée Sintenis, Berlin 1956, mit Abb. S. 29

Ausstellung

Berlin 1958 (Haus am Waldsee), Renée Sintenis. Das plastische Werk, Zeichnungen, Graphik, Kat. Nr. 35; Mülheim/Ruhr 1962 (Städtisches Museum), Reneé Sintenis, Plastik. Graphik. Handzeichnungen, Kat. Nr. Plastiken 19 ("Leckendes Fohlen")

Lot 369 D

Schätzpreis:
9.000 € - 11.000 €

Ergebnis:
13.640 €