Frühe Kaffeekanne mit Früchtemalerei

Frühe Kaffeekanne mit Früchtemalerei

Porzellan, Emaildekor, Vergoldung. Birnform mit Maskaronausguss und naturalistisch staffiertem Asthenkel. Dekoriert mit Früchten und Blüten, um die Ränder Blütenfestons. Blaumarke Zepter, purpurnes C:B:. Henkel wieder angefügt, Blütenknauf ersetzt, minimaler Berieb am Gold. H 18,2 cm.
Berlin, KPM, 1763/64.

Lot 313 Dα

Schätzpreis:
1.300 € - 1.500 €

Ergebnis:
1.612 €