Zwei Teetassen mit Vogelmalerei

Zwei Teetassen mit Vogelmalerei

Porzellan, Kobaltblau unterglasur, Emaildekor und partiell radierte Vergoldung. Glatt, mit gewundenem Asthenkel. Blaumarke Zepter, Press- und Goldmalerzeichen. Ein Randchip. UT Durchmesser 11,5 cm.
Berlin, KPM, um 1775.

Lot 336 Dα

Schätzpreis:
1.800 € - 2.000 €

Ergebnis:
2.232 €