Klassizistische Deckeltasse

Klassizistische Deckeltasse

Porzellan, blauer Unterglasurdekor, Emailfarben, radierte und ombrierte Vergoldung. Antikglatt, mit Henkel à la grecque und zugehöriger UT. Die Reserven gerahmt mit Goldblättern à deux couleurs, darin eine fein gemalte, tiefe Landschaft und ein Ligaturmonogramm FLCS. Blaumarke Zepter, Pressnummern, Massezeichen. Der Deckel restauriert mit bereits farbveränderten Retuschen.
Berlin, KPM, um 1790 - 1800.

Lot 408 Dα

Schätzpreis:
600 € - 800 €

Ergebnis:
558 €