Vier Vasen

Vier Vasen - image-1
Vier Vasen - image-1

Vier Vasen

Steinzeug mit Feldspat- und überlaufenen Kupferreduktionsglasuren, teilweise stark reoxidiert, eine Vase mit kölnisch-brauner Glasur. Ritzsignaturen AHanke, AH und Hanke 1933, einmal Pressmarke HANKE. H 12,4, 21,3 und 22,4 cm.
Höhr, Steinzeug und Kunsttöpferei Reinhold Hanke, erstes Drittel 20. Jh., die Modelle August Hanke zugeschrieben.

Provenienz

Ehemals Sammlung Reinhold Hanke.

Lot 662 Dα

Schätzpreis:
400 € - 600 €

Ergebnis:
446 €