Anton Graff - Elisa von der Recke im Profil

Anton Graff - Elisa von der Recke im Profil - image-1
Anton Graff - Elisa von der Recke im Profil - image-1

Anton Graff

Elisa von der Recke im Profil

Kreide in Schwarz und Weiß auf getöntem Papier. 40,2 x 29,5 cm.
Datiert 1808.

Elisa von der Recke (1754-1833) war eine deutschbaltische Dichterin, Schriftstellerin und Kirchenlieddichterin. Als ihr Hauptwerk gilt ihre aufklärerische Streitschrift über Alessandro Cagliostro (1787). Zeit ihres Lebens bereiste sie Europa und hielt Kontakt zu den Geistesgrößen ihrer Zeit. Auch mit Anton Graff, der sie mehrfach porträtiert hat, war sie freundschaftlich verbunden. Eines dieser Porträts, 1797 entstanden, gehört zu den Beständen der Alten Nationalgalerie in Berlin.

Provenienz

Norddeutscher Privatbesitz.

Literaturhinweise

E. Berckenhagen: Anton Graff - Leben und Werk, 1967, Nr. 1133.

Lot 1182 Dα

Schätzpreis:
3.000 € - 3.500 €

Ergebnis:
4.216 €