Ring mit römischer Gemme

Ring mit römischer Gemme - image-1
Ring mit römischer Gemme - image-2
Ring mit römischer Gemme - image-1Ring mit römischer Gemme - image-2

Ring mit römischer Gemme

21 kt Gelbgold. Handgeschmiedete antikisierende Omega-Schiene mit beweglich eingehängtem, ovalen Ringkopf mit Amethystcabochon (ca. 12 x 18 mm) in profilierter geschlossener Fassung. Als intaglio springender Hirsch und griechisches Monogramm AM. Gemme mit kleinem Chip. Eine Ringschulter mit feinem Sprung. RW 49. Gewicht 11,9 g.
1. Jh. v. Chr. Die Ringfassung neuzeitlich.

Lot 505 Dα

Schätzpreis:
1.500 € - 2.000 €

Ergebnis:
2.232 €