Unterschale mit Chinoiserie

Unterschale mit Chinoiserie - image-1
Unterschale mit Chinoiserie - image-1

Unterschale mit Chinoiserie

Porzellan, polychromer Emaildekor, Vergoldung. Bizarre Darstellung einer zweifigurigen Chinesenszene auf Landschaftskonsole unter einem großen Blütenzweig. Ohne Marke, Massezeichen / im Standring. Minimaler Berieb. D 12,8 cm.
Meißen, um 1720, der Dekor Augsburg, Sabina Aufenwerth, zugeschrieben, um 1730.

Provenienz

Kunsthandel Röbbig, München.
Süddeutsche Privatsammlung.

Literaturhinweise

Vergleichbare Stücke ehemals Sammlung Said und Roswitha Marouf (bei Pietsch, Passion for Meissen, Stuttgart 2010, Nr. 63).

Lot 1440 Dα

Schätzpreis:
1.500 € - 2.000 €