Domenico Puligo - Madonna mit Kind, Johannesknaben und Engel

Domenico Puligo - Madonna mit Kind, Johannesknaben und Engel - image-1
Domenico Puligo - Madonna mit Kind, Johannesknaben und Engel - image-1

Domenico Puligo

Madonna mit Kind, Johannesknaben und Engel

Öl auf Holz. 92 x 73 cm.

Die Darstellung der Madonna mit Kind, Johannesknaben und Engel stellt ein charakteristisches Andachtsbild Domenico Puligos dar. Domenico Puligo war nach der Ausbildung unter Ridolfo Ghirlandaio in der Werkstatt Andrea del Sartos, des führenden Florentiner Künstlers des frühen Cinquecento, tätig und erlebte als junger Künstler die Herausbildung des manieristischen Stils unter Pontormo und Rosso Fiorentino.
Vom Einfluss des frühen Florentiner Manierismus zeugt auch diese Darstellung der Madonna mit Kind. Federico Zeri, der die traditionelle Zuschreibung dieser Tafel an Domenico Puligo bestätigt hat, vergleicht sie mit einem Gemälde gleichen Themas in der Sammlung des Wadsworth Atheneum (Inv.-Nr. 1991.2). Überdies zeigt sich auch der Einfluss Ridolfo Ghirlandaios, so etwa in der Gestaltung des Jesusknaben, die auf die Darstellung eines Jungen in Ghirlandaios Altargemälde „Der hl. Zenobius errettet einen Jungen“ (Gallerie degli Uffizi, Florenz) zurückgeht.

Provenienz

Italienische Privatsammlung.

Literaturhinweise

Galleria d´Arte Armondi (Hg.): Antologia di maestri antichi, Catalogo della Mostra tenuta a Brescia 1992, unpaginiert, mit Abb.

Lot 2014 Dα

Schätzpreis:
25.000 € - 30.000 €

Ergebnis:
18.600 €