Wohl Schwaben um 1470/1480 - Hl. Christophorus

Wohl Schwaben um 1470/1480 - Hl. Christophorus - image-1
Wohl Schwaben um 1470/1480 - Hl. Christophorus - image-1

Wohl Schwaben um 1470/1480

Hl. Christophorus

Holz, vollrund und teilweise freiplastisch geschnitzt, auf der Rückseite nur kursorisch durchgestaltet. Große Reste einer Fassung wohl des späten 19. Jahrhunderts. Auf Vorderansicht gestaltete Skulptur des im Kontrapost stehenden Heiligen, der das nackte Jesuskind mit der Weltkugel auf seiner linken Schulter trägt. Der bärtige Christophorus trägt ein nur kurzes Untergewand über seinen nackten Beinen, um seine Schultern ist zudem ein bis zum Boden herabfallender Umhang großzügig drapiert.
Rechter Arm des Kindes ergänzt, Stab und Plinthe erneuert. Bestoßungen mit geringen Verlusten. Höhe 73 cm (mit Plinthe).

Provenienz

Bayerische Privatsammlung.

Lot 2149 Dα

Schätzpreis:
7.000 € - 8.000 €

Ergebnis:
11.780 €