Große Chinesische Imari-Schüssel. Kangxi-Periode (1662-1722), spätes 17. Jh.

Große Chinesische Imari-Schüssel. Kangxi-Periode (1662-1722), spätes 17. Jh. - image-1
Große Chinesische Imari-Schüssel. Kangxi-Periode (1662-1722), spätes 17. Jh. - image-1

Große Chinesische Imari-Schüssel. Kangxi-Periode (1662-1722), spätes 17. Jh.

Mit leicht ausladender Lippe und dekoriert in Unterglasurblau, Grün, Gelb, Aubergine und Gold mit großen Päonien und außen mit vier großen Kartuschen mit Blütenzweigen. Um den Rand innen und außen Rautenbordüre mit sechs kleine Reserven mit Blumen, um den Fußring eine Spiralbordüre. Im Spiegel fünf Fische, eine Muschel und Meeresalgen.
D 37,3 cm

清康熙 伊萬裡風格大碗
標籤:Bernheimer Collection 7832號 L/215 7832 北海母藏
來源:德國慕尼黑 Konrad Otto Bernheimer
1992年漢諾威藝術博覽會
可比:Christiaan J.A. Jörg, Chinese Ceramics in the Collection of the Rijksmuseum, Amsterdam, The Ming and Qing dynasties, 倫敦 1997年, 編號225

Provenienz

Sammlungsetikett: Bernheimer Collection mit der Lagernummer: 7832, einer Londoner Nr.: L/215 7832 und in chinesicher Siegelschrift: Beihaimu zang (Bernheimer Sammlung)
Konrad Otto Bernheimer, München
Im Jahr 1992 auf der Kunstmesse in Hannover verkauft

Literaturhinweise

Eine ähnliche Schüssel ist abgebildet in: Christiaan J.A. Jörg, Chinese Ceramics in the Collection of the Rijksmuseum, Amsterdam, The Ming and Qing dynasties, London 1997, Kat.-Nr. 225

Lot 769 Dα

Schätzpreis:
6.000 € - 8.000 €