Kaffeetasse und Untertasse mit Komödienkindern

Kaffeetasse und Untertasse mit Komödienkindern - image-1
Kaffeetasse und Untertasse mit Komödienkindern - image-2
Kaffeetasse und Untertasse mit Komödienkindern - image-1Kaffeetasse und Untertasse mit Komödienkindern - image-2

Kaffeetasse und Untertasse mit Komödienkindern

Porzellan, Emaildekor, Goldränderung. Pressmarke Rautenschild, Presszeichen, purpurnes Ligaturmonogramm ik, Schliffstrich. Goldrand der UT nachgezogen. Tasse H 4,2, UT D 13,1 cm.
Nymphenburg, um 1765 - 70, der Dekor wohl eine Hausmalerei des Malers Johannes Klein.

Provenienz

Erworben bei Kunsthandel Röbbig, München.

Lot 33 Dα

Schätzpreis:
800 €

Ergebnis:
945 €