Terrine aus einem Tafelservice mit blauem Band

Terrine aus einem Tafelservice mit blauem Band

Porzellan, Emaildekor in Sepiatönen und Blau, Vergoldung. Modell Konisch, auf ovalem Grundriss, auf dem zugehörigen Deckel eine großer stilisierter Blütenknauf. Die Ränder umlegt mit einem gewellten blauen Band auf braunem Fond, darunter eine Band mit Draperie und ein breites Goldband. Blaumarke Zepter, braune Adlermarke, Malerzeichen Planetenzeichen Venus, Pressnummer 38, geritzt IIII. Knauf wieder angefüg, Chip an einer Handhabe. H 27, B 39 cm.
Berlin, KPM, aus einer Nachlieferung um 1823 - 32.

Lot 136 Dα

Schätzpreis:
2.500 € - 3.000 €

Ergebnis:
3.720 €