Tabakdose "Die neue Europaeische Barbierstube"

Tabakdose "Die neue Europaeische Barbierstube" - image-1
Tabakdose "Die neue Europaeische Barbierstube" - image-1

Tabakdose "Die neue Europaeische Barbierstube"

Blech, schwarz lackiert, Dekor in Öl-/Lackmalerei. Rechteckige Kastenform mit Klappdeckel. Auf der Deckeloberseite die berühmte politische Karikatur, innen beschriftet.
Friedrich Wilhelm II. rasiert den sitzenden Napoléon, Kaiser Franz II. drückt ihn auf den Stuhl, und Zar Alexander I. rührt den Rasierschaum in einer 1812 datierten Schüssel an. Auf dem Rasierumhang die Namen Mailand, Culm, Kazbach, Leipzig, Russland. Etwas verbeult. 2,3 cm x 14,4 cm x 8,8 cm.
Braunschweig, Manufaktur Johann Heinrich Stobwasser, zugeschrieben, nach 1812.

Die Darstellung folgt einer berühmten Lithographie von Johann Michael Voltz (1784 Nördlingen 1858).

Lot 167 Dα

Schätzpreis:
2.000 € - 2.500 €