Kratervase mit Berliner Ansichten

Kratervase mit Berliner Ansichten

Porzellan, Emaildekor, chamoisfarbener Fond, radierte Vergoldung. Modell 1005, Vase Medicis / Rhedensche Sorte. Zweiteilig gebrannt, verschraubt. Zwei goldgerahmte, beschriftete Ansichten: "Die Werdersche Kirche in Berlin." und "Das Museum in Berlin." Zwischen antikischen Goldranken. Fuß, Henkel und Lippenrand vergoldet. Blaumarke Zepter, braune Adlermarke, Malermarke Planetenzeichen Venus. Restaurierung am Nodus farbverändert und mit Chips. H 31 cm.
Berlin, KPM, 1823 - 32.

Lot 225 Dα

Schätzpreis:
3.000 € - 3.500 €

Ergebnis:
3.224 €