August Sander - Dom und Ständehaus

August Sander - Dom und Ständehaus - image-1
August Sander - Dom und Ständehaus - image-1

August Sander

Dom und Ständehaus
Um 1935

Gelatinesilberabzug auf Agfa-Brovira-Papier vor 1953. 29,8 x 22,5 cm. Unten rechts mit Prägestempel des Photographen. Umlaufend schwarzer Tuschrand. Auf Originalkarton montiert, dort unten links mit Bleistift von fremder Hand betitelt. Rückseitig mit Etikett, dort maschinenschriftlich bezeichnet 'August Sander: Köln wie es war'. - An der linken Kante kleiner Knick..

Der vorliegende Abzug gehörte zu einer Mappe mit Köln-Ansichten, die August Sander 1953 dem damaligen Oberbürgermeister Robert Görlinger zu seinem 65. Geburtstag schenkte.

Provenienz

Vom Photographen an Robert Görlinger; Privatbesitz, Deutschland

Literaturhinweise

Kölnisches Stadtmuseum u.a. (Hg.), August Sander. Köln wie es war, Köln 1995, S. 52 mit Abb. (Ausschnittsvariante); August Sander. Köln wie es war, Ausst.kat. Kölnisches Stadtmuseum, Köln 2009, S. 32 mit Abb. (Ausschnittsvariante)

Lot 31 D

Schätzpreis:
2.000 € - 3.000 €

Ergebnis:
2.232 €