Franz Marc - Schreitender Bär. Verso: Spielende Panther, Katze auf Kissen, Löwe (Fragment)

Franz Marc - Schreitender Bär. Verso: Spielende Panther, Katze auf Kissen, Löwe (Fragment) - image-1
Franz Marc - Schreitender Bär. Verso: Spielende Panther, Katze auf Kissen, Löwe (Fragment) - image-2
Franz Marc - Schreitender Bär. Verso: Spielende Panther, Katze auf Kissen, Löwe (Fragment) - image-3
Franz Marc - Schreitender Bär. Verso: Spielende Panther, Katze auf Kissen, Löwe (Fragment) - image-1Franz Marc - Schreitender Bär. Verso: Spielende Panther, Katze auf Kissen, Löwe (Fragment) - image-2Franz Marc - Schreitender Bär. Verso: Spielende Panther, Katze auf Kissen, Löwe (Fragment) - image-3

Franz Marc

Schreitender Bär. Verso: Spielende Panther, Katze auf Kissen, Löwe (Fragment)
1910

Bleistiftzeichnung auf einfachem glatten Papier (Doppelbogen aus Skizzenbuch). Mit weiteren Skizzen verso in Bleistift bzw. Tuschfeder und Gouache über Bleistift (Fragment) 16,1 x 20,8 cm (Doppelbogen aufgeklappt 20,8 x 33,1 cm) Unter Glas gerahmt. Nicht signiert. - Die Einzelseiten des Bogens teils von fremder Hand rechts unten sehr klein mit den Seitenzahlen in Bleistift bezeichnet. - Das gelbliche Papier mit rotem Randschnitt und abgerundeten Ecken, in der Falz mit Spuren der ehemaligen Fadenheftung, vorderseitig leicht gebräunt mit Lichtrand, etwas knittrig. Vorderseitig unten, verso oben diagonal über den Ecken mit durchgeschlagenen Spuren von älterer Montierung mit Klebeband.

Der Doppelbogen aus einem aufgelösten Skizzenbuch von Franz Marc aus dem Jahr 1910 zeigt innen weitere Tierskizzen, darunter eine blattfüllende Federzeichnung einer eingerollten Katze; das Aquarellfragment gehört zu der farblich im Hintergrund mit rosa Lavis angelegten Darstellung eines Löwen (vgl. Annegret Hoberg/Isabelle Jansen, Franz Marc Werkverzeichnis, Bd. III, Skizzenbuch XIX, S. 5 mit Farbabb. S. 152).

Werkverzeichnis

Hoberg/Jansen Bd. III, Skizzenbuch XIX, S. 3, 3a und 18

Provenienz

Ehemals Maria Marc, Ried; Galerie Otto Stangl, München, Marc-Nachlass Nr. 79 (S.3); Rheinische Privatsammlung

Literaturhinweise

Klaus Lankheit, Franz Marc. Sein Leben und seine Kunst, Köln 1976, S. 67 mit Abb. (Bär)

Lot 463 Dα

Schätzpreis:
15.000 € - 18.000 €

Ergebnis:
16.120 €