Meister der großen Heimsuchung - Ankunft der Hl. Ursula in Rom

Meister der großen Heimsuchung - Ankunft der Hl. Ursula in Rom - image-1
Meister der großen Heimsuchung - Ankunft der Hl. Ursula in Rom - image-1

Meister der großen Heimsuchung

Ankunft der Hl. Ursula in Rom

Öl auf Holz. 60 x 38,5 cm.

Die Tafel stellt die Ankunft der Hl. Ursula in Rom dar, wo sie mit ihrem Gefolge, von England kommend, von Papst Cyriacus empfangen wird. Die Tafel ist mit einem Sippenalter in Verbindung gebracht worden, der sich einst in Chiemgauer Privatbesitz befunden hat und von Stange erwähnt wird (vgl. Alfred Stange: Die Malerei der Donauschule, München 1971, Abb. 217).

Provenienz

624. Lempertz-Auktion, Köln, 19.11.1987, Lot 89. - Rheinischer Adelsbesitz.

Lot 1509 Dα

Schätzpreis:
20.000 € - 25.000 €

Gebot
Zustandsbericht anfordern