Tondo mit Reliefbildnissen der königlichen Familie

Tondo mit Reliefbildnissen der königlichen Familie - image-1
Tondo mit Reliefbildnissen der königlichen Familie - image-2
Tondo mit Reliefbildnissen der königlichen Familie - image-1Tondo mit Reliefbildnissen der königlichen Familie - image-2

Tondo mit Reliefbildnissen der königlichen Familie

Porzellan und Biscuitporzellan, mattblauer Fond, glänzende und matte Vergoldung, gewölbte Glasscheibe. Dargestellt sind König Friedrich Wilhelm III. und Königin Luise mit den sieben Kindern Friedrich Wilhelm, Wilhelm, Carl, Albrecht, Luise, Alexandrine und Charlotte, sowie dem Neffen Friedrich Wilhelm Ludwig und der Nichte Friederike. In einem vergoldeten, mit Eichenzweigen reliefierten Profilrahmen aus Porzellan, rückseitig für eine Aufhängung zweifach gelocht. Blaumarke Zepter und schwarze 3. D 23,4 cm.
Berlin, KPM, nach Leonhard Posch

Provenienz

Berliner Privatbesitz, verst. Lempertz Berlin Auktion 1018 am 12. Oktober 2013, Lot 103.

Literaturhinweise

Vgl. Forschler-Tarrasch, Berlin 2002, Nr. 131; ein weiteres Exemplar ohne die Glasscheibe abgebildet im Kat. Kaiserlicher Kunstbesitz, Berlin 1991, Nr. 189a; ein Exemplar mit vergoldetem Bronzerahmen abgebildet bei Köllmann/Jarchow, München 1987; Abb. 200.

Lot 5 Dα

Schätzpreis:
10.000 € - 15.000 €

Ergebnis:
12.500 €