Tasse mit Bildnis Kronprinz Friedrich Wilhelm

Tasse mit Bildnis Kronprinz Friedrich Wilhelm - image-1
Tasse mit Bildnis Kronprinz Friedrich Wilhelm - image-2
Tasse mit Bildnis Kronprinz Friedrich Wilhelm - image-1Tasse mit Bildnis Kronprinz Friedrich Wilhelm - image-2

Tasse mit Bildnis Kronprinz Friedrich Wilhelm

Porzellan, ziegelroter Fond, Sepiacamaieudekor, radierte Vergoldung. Modell Glockenform mit Rosettenhenkel. In einem rechteckigen, goldradierten Rahmen mit hochovalem Ausschnitt das fein gemalte Porträt des damaligen Kronprinzen Friedrich Wilhelm. Um die hintere Wandung und radial um die UT große Palmetten. Der Fond mit plastischer Wirkung durch Abschattierung. Blaumarke Zepter, braune Reichsadlermarke mit K.P.M.R., rote Raute, Pressnummer 20, geritzt II.
Berlin, KPM, um 1825, das Porträt nach Franz Krüger.

Provenienz

Berliner Privatsammlung, verst. Lempertz Berlin Auktion 922 am 24. Mai 2008, Lot 137.

Literaturhinweise

Vgl. Kat. "preußisch korrekt berlinisch gewitzt". Der Maler Franz Krüger 1797 - 1857, Berlin 2007, Nr. 44, die Vorlage für das Porträt aus der Sammlung der SPSG.

Lot 6 Dα

Schätzpreis:
3.000 € - 4.000 €

Ergebnis:
3.250 €