Deckeltasse mit zwei goldenen Löwen

Deckeltasse mit zwei goldenen Löwen - image-1
Deckeltasse mit zwei goldenen Löwen - image-2
Deckeltasse mit zwei goldenen Löwen - image-1Deckeltasse mit zwei goldenen Löwen - image-2

Deckeltasse mit zwei goldenen Löwen

Porzellan, unterglasurblauer Kobaltfond, radierter Golddekor. Zylindrisch, mit eckigem Henkel, zugehörigem Deckel mit Zapfenknauf und UT. Um die Tassenwandung, den Deckel und die Fahne der UT umlaufendes goldradiertes Band mit zwei bzw. vier gegenständigen Löwen, getrennt von Vasen und Arabesken. Blaumarke Schwerter mit Stern und Beizeichen, goldene 115 (Tasse), Presszeichen. Knauf wieder angefügt.
Meißen, um 1800 - 1814.

Provenienz

Niedersächsische Privatsammlung.

Lot 106 Dα

Schätzpreis:
500 € - 1.000 €

Ergebnis:
625 €