Große Tasse und Untertasse mit Wiener Ansichten

Große Tasse und Untertasse mit Wiener Ansichten

Porzellan, farbiger Aufglasurdekor, radierte Vergoldung und Goldfond. Konisch, mit hochgezogenem Volutenhenkel und zugehöriger UT. Auf der Tasse die bezeichnete Ansicht "Vue de la cathédrale de St. Etienne, à Vienne." Im Spiegel der UT das große Panorama "Vue de la ville de Vienne, prise du château du Belvédère." Fein radierte breite Rahmen und Blattbordüren. Blaumarke Bindenschild, Jahresstempel 818 und 819, Drehernummer 7.
Wien, Kaiserliche Manufaktur unter Matthias Niedermayer, Weißbrand 1818 und 1819, der Dekor zeitnah.

Provenienz

Christie´s London am 3. Juni 1996, Lot 350.

Lot 128 Dα

Schätzpreis:
3.000 € - 4.000 €

Ergebnis:
10.000 €