Tasse und Untertasse mit Ansichten des Wiener Volksgartens

Tasse und Untertasse mit Ansichten des Wiener Volksgartens

Porzellan, farbiger Aufglasurdekor, heller Cremefond, radierte Vergoldung, Goldfond. Zylindrisch, mit ausgestelltem Lippenrand und Volutenhenkel über geflügeltem Engelskopf, zugehörige UT. Auf der Tasse "Ansicht des Theseus-Tempel im Volksgarten zu Wien." Auf der UT "Ansicht des Kaffeehauses im Volksgarten zu Wien." Breite Goldrahmen mit radierten Blattkränzen. Blaumarke Bindenschild, goldene 11, Jahresstempel 825, Drehernummer 12 und 50.
Wien, Kaiserliche Manufaktur unter Matthias Niedermayer, Weißbrand 1825, die Vergoldung von Karl Herzer.

Provenienz

Christie´s London am 3. Juni 1996, Lot 349.

Lot 130 Dα

Schätzpreis:
2.000 € - 3.000 €

Ergebnis:
4.625 €