Franz von Defregger - ZITHERSPIELENDES MÄDCHEN.

Franz von Defregger - ZITHERSPIELENDES MÄDCHEN. - image-1
Franz von Defregger - ZITHERSPIELENDES MÄDCHEN. - image-1

Franz von Defregger

ZITHERSPIELENDES MÄDCHEN.

Provenienz

Slg. des regierenden Fürsten Johann II. von und zu Liechtenstein, Wien; Gemäldegalerie Abels, Köln; Privatsammlung, Köln.

Literaturhinweise

Führer durch die fürstlich Liechtensteinsche Gemäldegalerie in Wien, Wien 1931, Nr. 2030; H.P. Defregger, Defregger, Rosenheim 1983, S. 342 (Abb.).

Lot 1379 Dα

Schätzpreis:
15.000 €

Ergebnis:
54.280 €