Tasse mit mythologischer Szene

Tasse mit mythologischer Szene - image-1
Tasse mit mythologischer Szene - image-1

Tasse mit mythologischer Szene

Porzellan, farbiger Aufglasurdekor, violettblauer, seladon- und magentafarbener Fond, reliefierte Vergoldung. Auf der Schauseite der Tasse ein Bildfeld mit einem Harfe spielenden alten Mann am Meeresufer, neben ihm eine junge Frau. Auf der hinteren Tassenwandung und um die UT Fondfelder mit Arabesken. Im Spiegel der UT eine große goldene Blüte mit Reliefkonturen. Unten rechts monogrammiert K. Blaumarke Bindenschild, Jahresstempel 801, Dreherzeichen.
Wien, Kaiserliche Manufaktur unter Konrad von Sorgenthal, Weißbrand 1801, die Bemalung Anton Kothgasser zugeschrieben.

Provenienz

Sotheby´s Zürich am 7. Dezember 1994, Lot 158.

Lot 157 Dα

Schätzpreis:
2.000 € - 3.000 €