Allegorische Tasse mit Elefant

Allegorische Tasse mit Elefant - image-1
Allegorische Tasse mit Elefant - image-1

Allegorische Tasse mit Elefant

Porzellan, heller Café au lait-Fond mit Sepiacamaieudekor, Vergoldung. Zylindrisch, mit eckigem Henkel und zugehöriger UT. Auf der Tasse eine Landschaftsinsel mit Elefant, oben rechts beschriftet "la Magnamité". In der UT eine Drachentöterin in antikischer Rüstung, oberhalb bezeichnet "l´Activité vertueux". Blaumarke Bindenschild, Jahresstempel 801, Drehernummer 39.
Wien, Kaiserliche Manufaktur unter Konrad von Sorgenthal, Weißbrand 1801, der Dekor zeitnah.

Provenienz

Bonhams London am 9. Dezember 2011, Lot 274.

Literaturhinweise

Eine gleiche Tasse, auch 1801 gebrannt, im Kat. 300 Jahre Wiener Porzellanmanufaktur, Stuttgart 2018, S. 189.

Lot 21 Dα

Schätzpreis:
3.000 € - 4.000 €

Ergebnis:
3.750 €