Tafelaufsatz und Présentoir mit Figurenfries

Tafelaufsatz und Présentoir mit Figurenfries - image-1
Tafelaufsatz und Présentoir mit Figurenfries - image-2
Tafelaufsatz und Présentoir mit Figurenfries - image-3
Tafelaufsatz und Présentoir mit Figurenfries - image-1Tafelaufsatz und Présentoir mit Figurenfries - image-2Tafelaufsatz und Présentoir mit Figurenfries - image-3

Tafelaufsatz und Présentoir mit Figurenfries

Porzellan, Aufglasurdekor in Grisaille und Sepiacamaieu, gold gehöht, Vergoldung. Die Form inspiriert vom antiken Skyphos, auf vier Tatzenfüßen, mit Ohrhenkeln und zugehöriger UT. Faux marbre-Oberfläche mit umlaufendem antikischem Figurenfries. Um die Ränder Arabesken und Rahmenmotive mit Rosetten. Blaumarke Bindenschild, Jahresstempel 804 und 803, Drehernummer 59 für Joseph Rammersberger.
Wien, Kaiserliche Manufaktur unter Konrad von Sorgenthal, Weißbrand 1803 und 1804, der Dekor zeitnah.

Provenienz

Dorotheum Wien am 14. Oktober 2010, Lot 1163.

Lot 38 Dα

Schätzpreis:
4.000 € - 6.000 €

Ergebnis:
5.250 €