Zwei Untertassen mit Blütenbällen

Zwei Untertassen mit Blütenbällen

Porzellan, farbiger Aufglasurdekor, Goldfond, auf einer UT radiert. Mit Perlfries. Dichte Gebinde aus Schneeballen, die Hyazinthen auf radierten Vermiculafond. Blaumarke Zepter, Pressnummer 28. D 15,7 cm.
Berlin, KPM, um 1820.

Provenienz

Sotheby´s London Style for a Nation am 9. Juli 1997, Lot 194.

Lot 80 Dα

Schätzpreis:
500 € - 1.000 €

Ergebnis:
6.500 €