Kratervase mit fleurs en terrasse

Kratervase mit fleurs en terrasse - image-1
Kratervase mit fleurs en terrasse - image-2
Kratervase mit fleurs en terrasse - image-3
Kratervase mit fleurs en terrasse - image-4
Kratervase mit fleurs en terrasse - image-5
Kratervase mit fleurs en terrasse - image-6
Kratervase mit fleurs en terrasse - image-7
Kratervase mit fleurs en terrasse - image-8
Kratervase mit fleurs en terrasse - image-1Kratervase mit fleurs en terrasse - image-2Kratervase mit fleurs en terrasse - image-3Kratervase mit fleurs en terrasse - image-4Kratervase mit fleurs en terrasse - image-5Kratervase mit fleurs en terrasse - image-6Kratervase mit fleurs en terrasse - image-7Kratervase mit fleurs en terrasse - image-8

Kratervase mit fleurs en terrasse

Porzellan, farbiger Aufglasurdekor, radierte Vergoldung. Trichterförmig, auf vier Tatzenfüßen und quadratischer Sockelplatte, zugehöriges, separat gearbeitetes Postament. Um die untere Wandung fein gemalte europäische Wiesenblumen vor mattem Goldfond. Blaumarke Bindenschild, Jahresstempel 821 (Vase) und 833 (Postament), Dreherzeichen W für Kaspar Dondl, Pressnummer 59. Mit Postament H 24,1 cm.
Wien, Kaiserliche Manufaktur unter Matthias Niedermayer, Weißbrand 1821 und 1833, Dekor 1830er Jahre.

Provenienz

Bonhams London am 25. Mai 2011, Lot 322.

Lot 88 Dα

Schätzpreis:
2.000 € - 3.000 €

Ergebnis:
10.625 €