Brosche "Dreissig"

Brosche "Dreissig" - image-1
Brosche "Dreissig" - image-1

Brosche "Dreissig"

18/21 kt Gelbgold. Rechteckig. Nach einem Detail des Gemäldes "Trente", 1937, Sammlung Nina Kandinsky, Neuilly-sur-Seine. Gestempelt: Feingehalte 900/750, MZ von Cornelia Röthel, Auflage 4/20, "Nach Kandinsky". 3,4 x 4 cm. Gewicht 26,49 g.
Max Pollinger, München, 1970, nach Entwürfen von Wassily Kandinsky. Ausführung Cornela Röthel.

Provenienz

Nachlass des Goldschmieds.

Lot 120 Dα

Schätzpreis:
800 € - 1.000 €

Ergebnis:
1.364 €