Tasse mit botanischem Dekor

Tasse mit botanischem Dekor - image-1
Tasse mit botanischem Dekor - image-1

Tasse mit botanischem Dekor

Porzellan, Café-au-lait-Fond, farbiger Aufglasurdekor, Vergoldung. Kraterform auf abgesetztem Fuß, hochgezogener Volutenhenkel mit Adlerkopf. In der Reserve auf sepiabraunem Fond eine Ranunkel. Nicht zugehörige goldradierte UT. Blaumarke Bindenschild, Jahresstempel 818, Pressnummer 12.
Wien, Kaiserliche Manufaktur unter Matthias Niedermayer, 1818, der Dekor zeitnah.

Provenienz

Bayerische Privatsammlung.

Literaturhinweise

Eine Tasse aus demselben Service in der Sammlung des MAK Wien (Kat. 300 Jahre Wiener Porzellanmanufaktur, Stuttgart 2018, S. 205).

Lot 751 Dα

Schätzpreis:
500 € - 800 €

Ergebnis:
558 €