Deutscher Meister um 1600 - Anbetung der Könige

Deutscher Meister um 1600

Anbetung der Könige

Öl auf Kupfer. 27,5 x 20,5 cm.

Als Vorlage für diese Komposition diente ein Kupferstich aus der Serie "Virtute Jesu Christi Fillii Dei Vivi" von Johannes und Raphael Sadeler aus dem Jahre 1588. Es handelt sich um eine durchaus zeitnahe und sorgfältig ausgeführte Umsetzung der "Anbetung der Könige" dieser Stichvorlage. Der süddeutsche Maler unseres Bildes, möglicherweise aus München oder Augsburg, hat allerdings auch selbst einige Bildelemente erfunden, etwa die Taube auf dem Gebälk der Scheune, den Baldachin hinter dem Bogenschützen oder die Perlenausschmückung des Gewandes von Balthasar und die Blumen im Vordergrund.
Wir danken Herrn Dr. Thomas Fusenig für wertvolle Hinweise.

Lot 1220 Dα

Schätzpreis:
18.000 € - 22.000 €

Ergebnis:
19.840 €