George Grosz - Pointe Rouge, Marseille

George Grosz

Pointe Rouge, Marseille
1927

Gouache, Aquarell und Deckfarbe über Kreidevorzeichnung auf genarbtem Karton 50 x 34,4 cm Unter Glas gerahmt. Unten links mit Bleistift signiert und gewidmet 'Seinem lieben/Victor zu Weihnachten 1927/herzlichst George'. Rückseitig mit dem Stempel "George Grosz Nachlass" versehen, darin mit Tinte vermerkt "1 58 9". - In tadelloser Erhaltung.

Zertifikat

Mit einer Foto-Expertise von Ralph Jentsch, Berlin/Rom, vom 5. März 2019; die Arbeit wird in den Catalogue Raisonné der Papierarbeiten von George Grosz aufgenommen.

Provenienz

Atelier des Künstlers (1927); Geschenk an Dr. Victor Steiner, Ehemann von Grosz' älterer Schwester Cläre (1927); Nachlass des Künstlers (1959); Privatsammlung Nordrhein-Westfalen

Lot 367 Dα

Schätzpreis:
7.000 € - 9.000 €