Hans Purrmann - Blumenstilleben

Hans Purrmann

Blumenstilleben
1931

Aquarell und Gouache über Bleistift auf Bütten mit Wasserzeichen "VGZ" (Van Gelder Zonen) 25,6 x 40,7 cm Unter Glas gerahmt. Unten rechts mit blauem Farbstift signiert 'H. Purrmann'. Rückseitig auf dem Rahmen mit dem Stempel "Nachlass R.V. Werk von Hans Purrmann HP" und handschriftlich nummeriert "24".

Werkliste

Lenz/Billeter W 1931/26

Provenienz

Regina Vollmoeller, Zürich; Lempertz, Köln, Auktion 847, 2003, Lot 890; Privatbesitz Norddeutschland

Lot 456 D

Schätzpreis:
4.000 € - 6.000 €

Ergebnis:
4.340 €