Speiseteller mit antiken Köpfen en Grisaille

Speiseteller mit antiken Köpfen en Grisaille - image-1
Speiseteller mit antiken Köpfen en Grisaille - image-1

Speiseteller mit antiken Köpfen en Grisaille

Porzellan, hellgrüne Fondstreifen, Aufglasur-Camaieudekor in Grauntönen, reliefierte Vergoldung. Tief. Auf der Fahne konzentrischer Streifendekor um drei Medaillons mit antiken Profilköpfen. Blaumarke Bindenschild, Ritzzeichen 2, Drehernummer 5. D 25,1 cm.
Wien, Kaiserliche Manufaktur unter Konrad von Sorgenthal, 1800.

Provenienz

Wiener Privatsammlung.

Literaturhinweise

Ein gleicher Teller ehemals Sammlung Bloch-Bauer (bei Ernst, Wiener Porzellan des Klassizismus, Wien 1925, Nr. 88, Taf. XXII).

Lot 25 Dα

Schätzpreis:
2.000 € - 3.000 €

Ergebnis:
2.500 €