Blattschale aus einem Speiseservice für Kronprinz Friedrich Wilhelm

Blattschale aus einem Speiseservice für Kronprinz Friedrich Wilhelm

Porzellan, brauner Fondstreifen, polychromer Emaildekor, Vergoldung. Modell 1113, Konisch. Fein bemalt mit Bouquet und Kalitten. Um den Rand ein Fondband mit gepinseltem Golddekor. Blaumarke Zepter, Pressnummer 150, geritzt I. B 19 cm.
Berlin, KPM, um 1795.

Provenienz

Heinz Reichert, München.
Berliner Privatsammlung.

Literaturhinweise

Vgl. mehrere Teile des Services im Kat. Berliner Porzellan, Münster 2006, Nr. 130.
Große Teile des Services befanden sich im Besitz von Alice Rothschild, Paris.

Lot 233 Dα

Schätzpreis:
1.000 € - 1.200 €

Gebot
Zustandsbericht anfordern