Zwei Tassen und Untertassen mit allegorischen Darstellungen

Zwei Tassen und Untertassen mit allegorischen Darstellungen

Porzellan, polychromer Emaildekor, partiell Goldrelief, Vergoldung. Modell 809, Antikglatt, mit Henkel à la grecque. Auf den Schauseiten die fein gemalten Darstellungen der drei Parzen sowie die Allegorien der Malerei und Bildhauerei. Beide UT im Fond beschriftet: "La Peinture at la Sculpture" und "Qu'elles veillent sur Votre Sort". Blaumarke Zepter mit und ohne emailblauen Überstrich, Maler- und Presszeichen. Ein Henkel restauriert, der Standring einer UT abgeschliffen.
Berlin, KPM, Ende 18. / Anfang 19. Jh.

Lot 245 Dα

Schätzpreis:
1.000 € - 1.200 €

Ergebnis:
1.125 €