Hinterglasgemälde mit der Anbetung der Heiligen Drei Könige

Hinterglasgemälde mit der Anbetung der Heiligen Drei Könige - image-1
Hinterglasgemälde mit der Anbetung der Heiligen Drei Könige - image-2
Hinterglasgemälde mit der Anbetung der Heiligen Drei Könige - image-1Hinterglasgemälde mit der Anbetung der Heiligen Drei Könige - image-2

Hinterglasgemälde mit der Anbetung der Heiligen Drei Könige

Ölfarbe hinter Glas. Ölgemälde hinter Glas. Sehr geringe punktuelle Verluste. Geschnitzter und vergoldeter passender, aber nicht originaler Rahmen H 45,7, B 57,5 cm.
Neapel, Atelier Luca Giordano, zugeschrieben, Ende 17. Jh.

Literaturhinweise

Vgl. Ryser, Verzauberte Bilder Die Kunst der Malerei hinter Glas, München 1991, Abb. 162 ff. Frieder Ryser erwähnt "Zwei 1688 datierte Hinterglasbilder Giordanos, eine "Anbetung der Hirten", signiert "L. Jordanus F. 1688", und eine "Anbetung der Könige", beide 65 x 88 cm groß, hängen noch heute im königlichen Palast La Granja de San Ildefonso" (S. 147).
S.a. Kat. Glanzlichter. Die Kunst der Hinterglasmalerei, Bern 2000, Nr. 33.

Lot 990 Dα

Schätzpreis:
3.000 € - 4.000 €

Ergebnis:
2.500 €