Emy Roeder - Pariserin

Emy Roeder - Pariserin - image-1
Emy Roeder - Pariserin - image-1

Emy Roeder

Pariserin
1934

Bronze Höhe 38,9 cm Auf dem mitgegossenen Sockel monogrammiert 'E.R.'. - Mit grünlich-brauner Patina. - In guter Erhaltung. Patina teils etwas unregelmäßig.

Die Plastik der Pariserin wurde 1933 in einer Kreidezeichnung präzise vorbereitet (Gerke 136).

Werkverzeichnis

Gerke 17 (dort irrtümlich mit 19,5 cm)

Provenienz

Sammlung Pachen, Mainz/Rockenhausen

Ausstellung

U.a. Bonn 1950 (Kunstsammlungen der Stadt Bonn), Emy Roeder, Kat. Nr. 36; Hannover 1953 (Kestnergesellschaft), Emy Roeder, Kat. Nr. 12; Duisburg 1959 (Städtisches Kunstmuseum), Marg Moll - Emy Roeder - Johanna Schütz-Wolff, Kat. Nr. 58; Berlin 1961 (Ausstellungshallen am Funkturm), Große Berliner Kunstausstellung, Kat. Nr. 781; Mainz 1978 (Mittelrheinisches Landesmuseum), Sammlung Pachen. Eine Auswahl, Kat. Nr. 64; Würzburg 2018/2019 (Museum im Kulturspeicher), Emy Roeder. Bildhauerin und Zeichnerin. Das Kosmische allen Seins, Kat. Nr. 46 mit Farbabb. S. 131

Lot 462 D

Schätzpreis:
6.000 € - 8.000 €

Ergebnis:
13.750 €